Cover von Der Himmel über Tibet wird in neuem Tab geöffnet

Der Himmel über Tibet

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Peterson, Jeanne M.
Jahr: 2010
Verlag: [München], btb
Reihe: btb ; 73745
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteFristInteressenkreisVorbestellungenBarcode
Standorte: Taschenbuch711 Frist: Interessenkreis: Andere Länder Vorbestellungen: 0 Barcode: 30436440

Inhalt

Tibet, 1954: Immer brutaler wird das Dach der Welt vom maoistischen China bedrängt. Auch die amerikanischen Besucher Gerald und Emma sind sich der Gefahr, die vom kommunistischen Regime ausgeht, nicht bewusst - bis Gerald von den Chinesen in ein Arbeitslager verschleppt wird. Nur die Freundschaft zu einem mitgefangenen Mönch hält den jungen Amerikaner am Leben. Währenddessen kämpft Emma darum, ihren Mann freizubekommen. Mit warmem, gleichwohl analytischem Blick hat Jeanne M. Peterson das tibetische Trauma zu einem bewegenden Roman gesponnen. "Der Himmel über Tibet" besticht durch 3 kraftvolle Erzählstimmen (die von Emma, Gerald und ihrem tibetischen Freund Dorje), seinen psychologischen Tiefgang, den starken Spannungsbogen und eine Sprache voller poetischer Bilder. Dem Buch gelingt es, den Reichtum der tibetischen Gedankenwelt zu feiern, ohne zu idealisieren; und den Schrecken des Kulturimperialismus aufzuzeigen, ohne zu dämonisieren. Prädikat: äußerst lesenswert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Peterson, Jeanne M.
Jahr: 2010
Verlag: [München], btb
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Taschenbuch
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Andere Länder
ISBN: 9783442737451
Beschreibung: Dt. Erstausg., dt. Erstveröff., 412 S.
Reihe: btb ; 73745
Schlagwörter: 11Belletristische Darstellung, 1956, Existenzkampf, Festnahme
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Falling to heaven
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Sachbuch