X
  GO
Ihre Mediensuche
7 von 13
Mieter - Vermieter
alle typischen Streitfälle und wie man sie aktiv löst
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, Stiftung Warentest
Reihe: Finanztest
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristInteressenkreisVorbestellungenBarcode
Standorte: Fkl Ben Status: Verfügbar Frist: Interessenkreis: Vorbestellungen: 0 Barcode: 30467175
Inhalt
Dieser Ratgeber der Stiftung Warentest zum Mietrecht richtet sich an Vermieter ebenso wie an Mieter und macht schon damit deutlich, worum es geht: Streitigkeiten müssen nicht immer in einem aufwendigen Gerichtsverfahren enden, es gibt Alternativen. Die Autoren, Rechtsanwälte mit Schwerpunkt auf Wohnen, Bauen und Immobilien, einer von ihnen ist auch Mediator, machen anhand von 20 praxisnahen Mietrechtsfällen (u.a. Wohnungsübergabeprotokoll, Mieterhöhung, Tierhaltung, Schönheitsreparaturen) Vorschläge zur einvernehmlichen Konfliktbewältigung. Zu den einzelnen Fällen erstellen sie mögliche Eskalationsszenarien, erläutern die Rechtslage und zeigen dann Wege zur Eskalationsvermeidung auf. Im Abschlusskapitel erklären sie den Gang eines Gerichtsverfahrens mit seinen Besonderheiten und alternativ dazu das Verfahren der Mediation. Die fachlichen Erläuterungen sind für den juristischen Laien gut verständlich, die Angabe einschlägiger Gerichtsurteile ermöglicht eine eingehendere Information im Einzelfall. Neben getrennten Ratgebern für Mieter (K. Reinke, BA 8/10) und Vermieter (M. Nöllke, BA 10/10). (1)
Details
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, Stiftung Warentest
Systematik: Fkl
ISBN: 9783868513165
Beschreibung: 176 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Reihe: Finanztest
Schlagwörter: Miete / Recht
Mediengruppe: Sachbuch